Wo zwei oder drei in meinem Namen…

Aus unserem Duett wird langsam ein Orchester. Wir freuen uns, dass wir als Teil des Referentennetzwerk Schwabens nun die Gelegenheit haben, unsere Inhalte über die ALP Dillingen teilen zu dürfen. Ganz nach dem Motto: “Wo zwei oder drei in meinem Namen…” haben wir für unsere erste große Fortbildungsreihe das Thema “Begegnungen” gewählt. Wir möchten zeigen, dass in Zeiten von social distance der Religionsunterricht online Nähe schaffen kann.
In unserem ersten Modul am 17.03.2021 zeigen wir Kolleginnen und Kollegen, Möglichkeiten erste Schritte des digitalen Lehrens und Lernens zu gehen, um einerseits dem Themenbereich Bibel und andererseits einander virtuell zu begegnen.

Sammlung bzw. weiterführende Links:

In diesem Padlet finden sich die vorgestellen Anwendungen noch einmal schön präsentiert.